Virtuell an Bord!

Es ist soweit, der virtuelle Rundgang an Bord der Anna Karenina ist online! Wir sind begeistert und schon ganz schwindelig vom Rumgucken …

Tags: ,

5 Responses to “Virtuell an Bord!”

  1. Will Sagen sagt:

    Schick! 🙂

  2. Marco sagt:

    Hallo zusammen,

    sehr schöne Aufnahmen, wann wird es endlich wieder Warm! Es macht doch Lust auf die nächste Saison.

    GruĂź Marco

  3. Gunther sagt:

    Ja, uns ist auch schwindelig geworden, haben dann aber gemerkt, dass man sich im Bad, in der Eignerkabine oder der Plicht gut erholen kann. hat aber etwas gedauert 🙂 Und die Gute schläft noch in Niederlehme, wie ein Blick hinaus beweist. KLASSE!!!

  4. Peter sagt:

    Super Sache! Und macht die Vorfreude noch größer. Werden bald auf der Anna K. sein. Bei der Gelegenheit die Frage: Wo sind eigentlich die Steckdosen „versteckt“? Ist ev. eine Verlängerungsschnur empfehlenswert?

  5. Hansjoerg sagt:

    230 V: eine Doppelsteckdose links vom SpĂĽlbecken (hinter der Kaffeemaschine) und eine eine weitere (ich glaube auch Doppel-, bin aber im Moment nicht ganz sicher) an der Steuerbordseite neben dem Beifahrersitz.
    12 V: „ZigarettenzĂĽnder“-Steckdose auf dem Instrumentenbrett.
    Man sollte im Normalfall ohne Verlängerungskabel auskommen, denke ich.